Bäumchen am Spieß


Schwierigkeitsgrad:

Silberglitzernd ist dieses Tannenbäumchen eine Zierde für jede Tafel. Mit einem Raffaello arrangiert, wird diese Tischdekoration zu einem persönlichen Willkommensgruß für Ihre Lieben.

tutorial

Das brauchen Sie


  • silberglitzernden und weißen Bastelkarton
  • Bleistift
  • Cutter und Schneidematte oder Schere
  • lange Holzspieße
  • weißen Sprühlack
  • silbernen Gelstift
  • Locher oder Lochzange
  • schmales silbernes Schleifenband
  • Raffaello

So geht´s

  • Nach Schablone Tannenbäume aus silberglitzerndem Bastelkarton ausschneiden.
  • Tannenbäume nach instruction wie eine Ziehharmonika falten und in der Mitte lochen.
  • Holzspieße mit dem weißen Sprühlack lackieren und gut trocknen lassen. Anschließend die Holzspieße durch die Bäumchen stechen.
  • Die Papierbäume vorsichtig aufziehen und auf den Platztellern drapieren.
  • Nach Vorlage aus weißem Bastelkarton ein Etikett ausschneiden und den Namen des Gastes darauf schreiben.
  • Das Etikett lochen und mit einer kleinen Schleife um den jeweiligen „Baumstamm“ binden.
  • Bäumchen mit einem Raffaello auf dem Teller arrangieren.

Weitere Dekoideen

Schließen