3 herbstliche Dekoideen für ein gemütliches Zuhause


Für die Herbst-Deko gibt es für drinnen und draußen viele tolle Möglichkeiten, die das Zuhause und den Garten oder Balkon zu einem gemütlichen Ort zum Wohlfühlen machen.

fdl-button-video.png

3 herbstliche Dekoideen für ein gemütliches Zuhause

1

Windlichter – atmosphärische Dekoidee

Wenn die Sonne langsam untergeht, verlängern Windlichter zwischen Blumenkübeln den Abend und kreieren mit ihrem warmen Licht eine besonders schöne Atmosphäre. Stimmungsvolle Windlichter lassen sich auch ganz einfach selbst gestalten. Dazu mit Heißkleber bunte Blätter aus dem Wald auf ein sauberes Gurkenglas kleben. Einfach kleine Mengen Kleber auf das Glas aufbringen und das jeweilige Blatt vorsichtig andrücken. Nach dem Trocknen ein Teelicht hineinstellen, anzünden und das wohlig-warme Licht genießen.

windlichter-–-atmosphaerische-dekoidee
2

Leuchtende Lampionblumen

Die beliebten orange-roten Lampions geben dem heimischen Esstisch ein ganz besonderes Flair. Herbstlich und farbenfroh sorgt das Blumenarrangement für gute Stimmung und Vorfreude auf den Herbst. Unser Tipp: Eine LED-Lichterkette mit zehn Birnen kaufen und die Lampione oben vorsichtig öffnen. Anschließend das jeweilige LED-Licht hineinstecken und die herbstlich-schöne Girlande auf den Dinnertisch legen oder über den Türrahmen hängen.

leuchtende-lampionblumen
3

Herbstliche Tischdeko – goldenes Eichhörnchen-Proviant

Mit Gold verzierte Haselnüsse und andere Fundstücke aus dem Wald in einer Schale drapiert unterstreichen die schönen Eigenschaften des Herbstes. Mit etwas goldenem Lack aus dem Bastelbedarf bekommen Mitbringsel von einem Spaziergang das gewisse Etwas. Kombiniert mit einem Eichhörnchen aus Milchschokolade mit knackigen Haselnüssen von Ferrero wirkt dieses Ensemble auf dem Esstisch oder der Fensterbank wie ein herbstlich-warmes Willkommen für die Familie und Gäste.

Bastelanleitung ansehen
herbstliche-tischdeko-–-goldenes-eichhoernchen-proviant

Weitere Dekoideen

Schließen